Werke

 

Traveler´s Notebook

 

Das flexible Notizbuchsystem

 

 

Karten

 

Le·po·rẹl·lo

 

 Auch Faltbuch genannt.

Es ist ein langer Papierstreifen, der ziehharmonikaartig zu einem Faltbuch zusammengelegt ist.

Herkunft:

Es kommt von der Opernfigur Leporello. Der Diener des Frauenhelden füht für seinen Herrn Don Giovanni eine Liste seiner Liebschaften. Als diese zu lang wird legt er die Blätter auf eine Treppe und klebt sie aneinander und faltet sie anschliessend zusammen. Daraus entstand ein "Leporello".

 Meine Faltbücher entstehen nicht auf der Treppe, aber sind alle handgebunden und mit Liebe gemacht. Für Ihre schönsten Bilder

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Papier-Design

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.